Ihr Spezialist für Kehrmaschinen

KOBIT Kehrmaschine K6

  1. klare, übersichtliche und wartungsarme Konstruktion
  2. einfache und verlustarme Antriebe
  3. volle Motorleistung am Hochleistungssauggebläse

 

Die Baureihe K6 ist in ihrer Standardversion mit einem IVECO-Zusatz-Dieselmotor, Typ N45 ENT (Stage IIIB / Tier 4i), 78 kW für den Antrieb des Hochleistungsgebläses und der Kehraggregate ausgestattet. Sie können auf jedes technisch geeignete Fahrgestell mit einem Radstand von 3.200 mm oder größer aufgesetzt werden. 

Der Schmutzbehälter (auf Wunsch komplett aus Edelstahl 1.4301 gefertigt) ist eine selbsttragende Schalenkonstruktion.

Er ist mit dem im Behälterboden eingebauten Wassertank zu einer Einheit verschweißt. Dieses Konstruktionsprinzip garantiert eine hohe Stabilität und Verwindungssteifigkeit

Der vordere Teil des Behälters ist gleichzeitig der Maschinenraum. In ihm befindet sich der Saugventilator.

Details

Schmutzbehälter und Maschinenraum

  • Behältervolumen 6 cbm, Bodenbleche und integrierter Wasserbehälter in Edelstahl V2A
  • Entleerung mit hydraulischer Kippvorrichtung und Rückzugstufe
  • Entleerungsklappe hydraulisch verriegelbar
  • Kippwinkel ca. 50° mit mechanischer Sicherheitsstütze und Fangseil
  • Kompletter Aufbau schallgedämmt mit selbstlöschenden Matten

 

Kehr- und Aufnahmeeinheit

  • Rechtsseitiges Kehraggregat, feuerverzinkt, Saugschacht 650 mm breit, innen beschichtet mit verschleißfestem Gummi, Tellerbesen 700 mm Durchmesser
  • Verbindung zum Schmutzbehälter durch einen Faltensaugschlauch mit 250 mm Durchmesser
  • Gezogener Walzenbesen
  • Gesamtkehrbreite 2.500 mm

 

Steuerung

  • Hauptbedienpult links neben dem Fahrersitz, ergonomisch und gut erreichbar positioniert, mit Betriebsstundenzähler, Motorüberwachung und Wasserstandsanzeige.

 

Die K6 ist auch als Wechselversion lieferbar. Die Demontagezeit beträgt circa 45 Minuten.

 

Fahrzeugausstattung

  • mindestes 14 to Gesamtgewicht (abhängig vom Fahrgestell)
  • Radstand mindestens 3.200 mm (abhängig vom Fahrgestell)
  • verstärkter Rahmen und verstärkte Federn
  • Untersetzungsgetriebe für Fahrgeschwindigkeit kleiner als 2 km/h
  • Rahmenüberhang ca. 1.000 mm Freiplatz auf der rechten Rahmenseite, bei der Mono-Ausführung, bzw. auf den beiden Rahmenseiten in der Dual-Ausführung

Technische Daten

 

Aufbaumotor Typ IVECO N45 ENT (Stage IIIB / Tier 4i)

Hubraum

4 500 cm³

Nennleistung

75 kW (102 PS) **

Arbeitsdrehzahl

1.200 - 1.800 min **

 

Behälter/Wassertank

Schmutzbehälter Inhalt *

6,0 m³

Wassertank Inhalt *

1.500 l

 

Kehr- /Saugleistung

Kehrbreite **

2.500 mm

Sauggebläseleistung

max. 18.000 m³/h

Sauggebläsedrehzahl

max. 3.300 min **

Saugunterdruck im Kehrbetrieb

ca. 1.000 mm WS

max. Saugunterdruck

1.300 mm WS

Kehrgeschwindigkeit

2 - 18 km/h

 

Lärmpegelwerte

bei max. Gebläseleistung

78 dB (A)

 

* abhängig vom Fahrgestell

** Tellerbesen, Saugmund und Walzenbesen

*** abhängig vom Getriebe

 

 

Bildergalerie